• Startseite
  • Blumen
  • Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie binde ich einen Blumenstrauß
0 0

Teile es

Or you can just copy and share this url

Zutaten

2 Stiele Dodonaea
7 Pfingstrosen Paeonia

Setze ein Lesezeichen

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie binde ich einen Blumenstrauß

  • 5 min.
  • Portion 1
  • Einfach

Zutaten

Zubereitung

Dieser Beitrag enthält Werbung

Du wolltest schon immer einmal lernen, wie ein Blumenstrauß richtig gebunden wird? In diesem Beitrag zeige ich Dir Schritt-für-Schritt, wie auch Du zu einem schönen Blumenstrauß gelangst. Zuerst solltest Du eine Blumenauswahl treffen, hierbei kann ich Dir leider nicht helfen, da es immer drauf ankommt, zu welcher Jahreszeit und in welchem Monat Du die Blumen erwirbst. Es gibt viele Bedingungen, warum es wann welche Blumen gibt oder auch nicht. Auch der Preis der Blumen lässt sich vorher nicht immer bestimmen. Es gibt Verschiedene Bedingungen wie:

  • die Wit­te­rungs­verhältnisse der letzten Wochen/Monate
  • das Klima der letzten Wochen/Monate
  • Feiertage in der Vergangenheit oder Zukunft
  • die Preise auf dem Markt
  • das Angebot der Gärtner
  • das Angebot der Großhändler auf dem Großmarkt

Ich selbst gehe immer auf den Blumengroßmarkt und schaue, welche Blumen an diesem Tag vorhanden sind.  Wenn ich jedoch nur einen kleinen Strauß binde, wie beispielsweise in diesem Beitrag, lasse ich mich vom Angebot der Blumengeschäfte inspirieren.

 

Rosenthal Pfingstrosen 7 Logo

 

Die richtige Blumenauswahl

Passend zu dieser schönen Vase von Rosenthal, habe ich eine besondere Blumenauswahl getroffen. Da ich Pfingstrosen liebe und sie momentan Saison haben, war mir klar, dass ich Pfingstrosen verwenden möchte. Die dazu passende Dodonaea Stiele habe ich ausgewählt, da sie genau wie die Vase sowohl eine dynamische Struktur aufweisen, als auch über eine leicht ausladende Bewegung verfügen. Vase und Dodonaea neigen sich außerdem in dieselbe Richtung und geben so ein stimmiges Gesamtbild ab.

Wusstest Du, dass Blumen ein “Gesicht” haben und in eine bestimmte Richtung schauen? Sieh dir einfach mal nur eine einzelne Blüte an. Nimm sie in die Hand und betrachte sie. Die Blüte schaut entweder nach links oder rechts. Manchmal weisen sie dabei eine stärkere oder schwächere Neigung auf. Du solltest deshalb immer berücksichtigen, in welche Richtung die Pflanze schaut und sie entsprechend ihrer natürlichen Neigung in deinem Strauß anordnen. Der Strauß wirkt so gleich viel ordentlicher und runder wirken.

 

Rosenthal Blumenstrauß Pfingstrosen 1 Logo

 

Übrigens kann so eine schöne Vase bald Dir gehören. Die Firma Rosenthal ruft auf ihrer Instagram Seite @official_rosenthal nämlich zu einem tollen Gewinnspiel auf. Alles was Du dafür tun musst, ist uns auf Instagram Deinen schönsten Blumenmoment zu zeigen. Verwende dafür den Hashtag #rosenthalflowerupyourlife. Ich drück Dir auf jeden Fall die Daumen!

Und mit meiner Schritt-für-Schritt-Anleitung bindest Du in Nullkommanichts einen wunderschönen Strauß für Deinen Blumenmoment.

ganz-liebe-gruesse

PS: Du möchtest wissen, wie Du Deinen Strauß richtig anschneidest und wie Du ihn pflegst, damit er lange hält? Dann schau mal in meinen Beiträgen zum Anschnitt oder wie hält ein Strauß frisch vorbei.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schritt

1
Erledigt

Nachdem du deine Blumenauswahl getroffen hast...

Eine Blume, welche in der Mitte des Straußes sein soll in die linke Hand nehmen (Anleitung für Rechtshänder). Die nächste Blume in die Hand nehmen und im unteren Drittel die Blume überkreuz anlegen. Das Wichtige bei dem Anlegen ist, dass die Blumen immer schräg links angelegt werden (siehe Bild). Somit wird der Blumenstrauß spiralförmig und fällt später schöner. Wenn er "rund" gebunden wird, kannst Du ihn auch gut in der Hand drehen.

2
Erledigt

Wichtig ist, dass keine Blätter o.ä. in der Bindestelle sind. (Die Bindestelle ist an der Stelle, wo du deine Hand hast und die Stiele sich überkreuzen).

3
Erledigt

Nach und nach die Blumen wie oben beschrieben spiralförmig anlegen. Dabei darauf achten, dass die Blumen wie zuvor beschrieben, in die richtige Richtung schauen.

4
Erledigt

Sobald Du Deinen Strauß schön rund gebunden hast, solltest Du ihn abbinden. Es empfiehlt sich, hierfür Bindebast zu verwenden. Ich verwende immer eine Schlaufe in der Mitte des Basts, um es so später stramm zu ziehen. Die andere Seite des Basts um den Strauß wickeln und anschließend verknoten.

5
Erledigt

Passend zu der jeweiligen Vase die Stiele von der Länge her anpassen. Dazu mit einem Messer einen sauberen Schnitt am Stielende machen.

6
Erledigt

Nachdem der Strauß angeschnitten wurde, den Strauß bis zum Vasenrand tief ins Wasser stellen.

Anika

Anika

ich bin Anika die Floristin welche sich hier kreativ entfaltet. Ich liebe es zu kochen, backen und meine Familie. Daher habe ich diese Seite erstellt um alles an einem Ort zu haben

Rezept Rezension

Bis jetzt gibt es noch keine Rezension für dieses Rezept, verwende das Formular um eine eigene Rezension zu schreiben.
Ofenkartoffel
vorher
Ofenkartoffel mit Topping – die besten Grillbeilagen
Pfingstrose 2 Wasserzeichen
weiter
Pfingstrose – kostenloses Wallpaper

Kommentiere

*